Thunder-Sky/Winston 40Ah WB-LYP40AHA

Artikel 1 VON 30
Zoom
Thunder-Sky/Winston 40Ah WB-LYP40AHA

Mengenstaffelpreise

  • →  53,85 € / Stück*
  • →  52,21 € / Stück*
  • →  49,46 € / Stück*

  • 1 Stück | 54,95 €/Stück Lieferzeit auf Anfrage Gewicht: 1.5 kg

    Keine versteckten Kosten, Lager innerhalb Hannovers. Alle Gesamtkosten werden beim Bestellausgang aufgelistet.

    LiFePo4(LiFeYPO4) Akkus können keinen Lithiumbrand verursachen im Gegensatz zu den bekannten LiPos aus dem Modellbaubereich/Laptops etc. da in LiFe(Y) zu wenig Lithium enthalten ist

    Model: WB-LYP40AHA Thunder Sky / Winston mit Yttrium

    • Nennkapazität: 40 Ah (bis zu 15%!!! Überkapazität)
    • Nennspannung: 3,2 V
    • Arbeitsbereich:2.8V-3,65V
    • Dauerentladung: 120A (3C) (max 15. Min)
    • Imulsbelastbarkeit:800! A (20C) (max 5 Sek.)
    • Ladestrom (max.): 120A (3C)
    • Ladespannung : 3,65V
    • Gewicht: 1,5 kg
    • Maße (Länge x Breite x Höhe) : 183 x 46 x 116 mm, prismatisch
    • Gewinde: M6 Drehmoment: 12-16Nm
    • Zyklenfestigkeit: 3000(80% DOD)-5000!(70% DOD)
    • kein Peukert Effekt
    • keine Sulfatierung oder Gasen
    • keine Erhaltungsladung erforderlich
    • Die wohl am meist verkaufte hochkapazitive LiFEPo4/LiFeYPO Marke überhaupt
    • Winston ist eine der ganz wenigen Hersteller, der überhaupt in der Lage ist, hochkapazitive Zellen
      jenseits der 700Ah zuverlässig zu fertigen.



    Hersteller Datenblatt: Datenblatt/Datasheet
    CE Certificate download.pdf
    CE Test Download.pdf
    UN_Transport Certificate.pdf

    Diese Akkus eignen sich ideal für Boote/Segelboote, Autos, Karavan, Wohnwagen, Wohnmobil, GoKarts, Golfcart, Rollstühle, Velomobil, Motorroller, Elektroroller, E-Scooter, Seegelflugzeuge, als Nachladeakku auf dem Flugplatz, Mover, Automodellbau etc.

    Beachten Sie auch unsere Serviceleistungen.
    Grundsätzlich werden für ALLE Lithium Akkus Balancer oder ein BMS benötigt!

    Passende Schrauben und Verbinder finden sie auf der rechten Seite =====>

    Initialladung:
    Bei der Initialladung geht es darum, das alle Zellen gleich geladen sind, dies erreicht man am einfachsten, indem man alle Zellen parallel schaltet und bis mind. 3,6V lädt und der Ladestrom auf ca. 1% bezogen auf die Kapazität zurückgegangen ist (Richtwert), also bei einer 100Ah Zelle auf 1A gesunken ist.
    Wir empfehlen 3,8V, jede unnötig hohe Spannung stresst den Akku, daher sollte die Initialladung nicht häufiger als notwendig durchgeführt werden!
    Unter Serviceleistungen bieten wir diesen Service für Sie an.
    Hierfür eignet sich z.B. unser Power Labornetzteile.

    Shenzhen Smart Lion Power Battery Limited

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

    Einen Kommentar schreiben

    Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
    Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
    * inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten